Cenforce

Author:

Alles was Sie über Cenforce wissen müssen

cenforceNeben Viagra gibt es einige Produkte, die Erektionsstörungen zumindest vorübergehend beheben können. Dazu gehört auch Cenforce. Es handelt sich um Tabletten, die ähnlich wirken wie Viagra. Man kann diese kaufen einnehmen, wenn Erektionsstörungen oder Impotenz vorliegt. Cenforce enthält den Wirkstoff Sildenafil, der in vielen lustfördernden Produkten vorkommt.

Das Medikament kommt aus Indien und wird dort von Centurion Laboratories hergestellt. Die Firma gibt es bereits seit 2006. Ein großer Vorteil gegenüber dem herkömmlichen Viagra von Pfizer liegt in der Dosierung von Sildenafil. Deshalb wollen wir uns mit dieser im Folgenden auch etwas genauer beschäftigen.

Darüber hinaus zeigen wir aber auch den besten Preis für die Tabletten und verraten, wo man Cenforce ohne Rezept kaufen kann.

Wo kann man Cenforce kaufen?

cenforceIn deutschen Apotheken kann man Cenforce nicht rezeptfrei kaufen und damit fällt für viele Nutzer, dieser Beschaffungsweg bereits weg. Es gibt aber sehr gute Alternativen zur Bestellung der Tabletten. Wer in Deutschland lebt und das Medikament haben will, der sollte dieses im Internet bestellen. Denn die Vorteile einer Online Bestellung sind groß. Zu den Vorteilen gehören eine schnelle Lieferung, eine einfacher Bestellung von Zuhause und die Tatsache, dass das Medikament ohne Rezept zu bekommen ist. Darüber hinaus ist auch der Preis sehr gut.

Die Bestellung ohne Rezept im Internet spart ihnen jede Menge Zeit und die schnelle Lieferung sorgt dafür, dass Sie nicht lange warten müssen. Es gibt viele gute Online Apotheken, die Cenforce zu einem guten Preis anbieten. Die günstigsten Tabletten kann man bereits ab 0,53 Euro pro Tablette kaufen. Das ist schon fast billig!

Der Preis der Tabletten hängt bei Cenforce davon ab, wieviel man bestellen und welche Dosierung  man haben will. Auf die Dosierung kommen wir gleich zu sprechen, sobald wir uns mit den Nebenwirkungen auseinandergesetzt haben. Denn diese sollte man zuerst kennen.

25mg × 10 tablets
17,12 €
25mg × 20 tablets
25,70 €
25mg × 30 tablets
34,29 €
25mg × 60 tablets
56,60 €
25mg × 90 tablets
78,91 €
25mg × 120 tablets
90,07 €
25mg × 180 tablets
115,81 €
25mg × 270 tablets
150,14 €
25mg × 360 tablets
184,47 €
50mg × 10 tablets
20,55 €
50mg × 20 tablets
34,29 €
50mg × 30 tablets
42,87 €
50mg × 60 tablets
68,61 €
50mg × 90 tablets
85,78 €
50mg × 120 tablets
94,36 €
50mg × 180 tablets
123,54 €
50mg × 270 tablets
163,02 €
50mg × 360 tablets
201,63 €
100mg × 10 tablets
23,99 €
100mg × 20 tablets
42,87 €
100mg × 30 tablets
51,45 €
100mg × 60 tablets
85,78 €
100mg × 90 tablets
102,94 €
100mg × 120 tablets
115,81 €
100mg × 180 tablets
154,43 €
100mg × 270 tablets
184,47 €

Nebenwirkungen von Cenforce

Cenforce hat wie alle anderen Medikamente gegen Erektionstörungen und Impotenz einige Nebenwirkungen. Und über diese sollte man sich bewusst sein, bevor man einen Kauf abwickelt. Denn es gibt Nebenwirkungen, bei denen man sofort einen Arzt kontaktieren sollte und es gibt die, bei denen man auf einen Arzt verzichten kann.

Zu den Nebenwirkungen, bei denen Sie umgehend einen Arzt aufsuchen sollten, gehören die folgenden Symptome:

  • Hautausschlag und Jucken
  • Beschwerden beim Atmen
  • Schmerzen in der Brust
  • Unregelmässiger Herzschlag
  • Erektion für länger als vier Stunden
  • Schlaganfall
  • Hör- und Sehbeschwerden.

Während man beim Auftreten dieser Cenforce Nebenwirkungen sofort zum Arzt gehen sollte, gibt es auch Symptome, die man einfach aussitzen kann. Hierzu gehören Magenverstimmungen, Durchfall, Kopfscherzen und eine verstopfte Nase.

Wirkung und Dosierung von Cenforce

Die Wirkung von Cenforce gleicht dem Effekt von Viagra und ähnlichen Medikamenten. Auch die Wirkungsdauer ähnelt dem bekannten Impotenzmedikament. Denn die Wirkung hält zwei bis drei Stunden an. Sobald die Wirkung länger als vier Stunden andauert, sollte man jedoch einen Arzt aufsuchen. Die Einnahme von Cenforce sollte 40 Minuten vor dem Sex eingenommen werden, damit die Wirkung garantiert ist und man nicht im falschen Moment unter Erektionsstörungen leidet. Achten sollte man aber auch darauf, dass man nicht mehr als eine Tablette pro Tag einnimmt.

Cenforce kann man mit unterschiedlichen Dosierungen kaufen. Hierbei handelt es sich um die Dosierung von Sildenafil. Der Wirkstoff ist der entscheidende Bestandteil des Medikaments. Die niedrigste Dosierung liegt bei 25mg pro Tablette. Es gibt aber auch Cenforce Tabletten ohne Rezept mit bis zu 200mg des Wirkstoffs.

Hier hilft es, wenn man ein bisschen Erfahrung mit Erektionsstörungen hat und bereits unterschiedliche Medikamente ausprobiert hat. Denn die Dosierung kann auf den ersten Blick etwas verwirrend sein.

Wenn man sich erkundigt, dann findet man schnell heraus, dass 50mg die Dosierung ist, die in den meisten Fällen verschrieben wird. Rezeptfrei gibt es die meisten Impotenzmittel nur mit einer Dosierung von bis zu 100mg zu kaufen. Hier zeigt sich ein weiterer Vorteil der Online Bestellung.

Denn Cenforce bekommt man rezeptfrei auch bis zu 200mg zu kaufen, wenn man diese Dosis braucht. Abpackungen von Cenforce mit 200mg des Wirkstoffs Sildenafil bekommt man Online bereits für 1,11 Euro pro Tablette. Dafür muss man aber auch eine Packung mit 360 Tabletten bestellen. Die kleinste Abpackung kommt mit 10 Tabletten und kostet insgesamt 40 Euro.

Wer die 100mg Dosierung probieren will, der bekommt auch 10 Tabletten, die 25 Euro kosten. Hier kann der Preis pro Tablette bis auf 0,62 Euro runter gehen, wenn man sich einen Jahresvorrat von 360 Tabletten bestellt.

Das allgemeine Urteil über Cenforce fällt gut aus. Viele Nutzer sind von Viagra auf Cenforce umgestiegen, weil man unterschiedliche Dosierungen nutzen kann und die Wirkung von Sildenafil zu schätzen gelernt hat. Die Tatsache, dass man das Medikament Online rezeptfrei bekommen kann, hat zur Beliebtheit von Cenforce aber sicherlich auch stark beigetragen.