Silagra

Author:

Das sollten Sie über Silagra wissen

silagraSie sind auf der Suche nach Viagra? Wissen aber nicht welche Tabletten, die richtigen für Sie sind und wollen sich jetzt etwas genauer über Silagra informieren? Wir haben uns mit der Viagraalternative ausführlich beschäftigt, informieren Sie über die Wirkung und helfen ihnen dabei die Nebenwirkungen zu verstehen. Außerdem verraten wir ihnen welche Dosierungen es gibt, für welchen Preis Sie die Tabletten kaufen sollten und ob es Silagra auch rezeptfrei gibt.

Diese und andere Fragen werden wir für Sie beantworten und ihnen erklären, was genau Silagra eigentlich ist und warum Sie die Tabletten vielleicht lieber nicht in der Apotheke um die Ecke kaufen sollten.

Silagra ist eine Alternative zu Viagra, die den grundlegenden Wirkstoff Sildenafil enthält, der bei Impotenz und Erektionsstörungen eingesetzt wird. Der Hersteller von Silagra ist Cipla. Cipla ist eines der größten börsengelisteten Pharmaunternehmen in Indien.

Wo kann man Silagra kaufen?

silagraWie auch Viagra können Sie Silagra in Deutschland nicht ohne Rezept in der Apotheke kaufen. Abgesehen davon, werden die Tabletten in ihrer Hausapotheke verhältnismässig teuer sein. Die beste Alternative ist daher, dass Sie sich Silagra Online bestellen. Dabei sparen Sie jede Menge Zeit, denn die Lieferung ist schnell und der Preis ist schon fast als billig einzuschätzen. Den größten Vorteil einer Bestellung im Internet ist allerdings die Tatsache, dass Sie Silagra rezeptfrei bekommen.

Abpackungen von Silagra bekommen Sie Online bereits ab 32 Euro. Für diesen Preis können Sie mit 12 Tabletten rechnen. Der relativ günstige Preis pro Tablette wird noch billiger, wenn man größere Packungen bestellt. Wenn man 180 Tabletten auf einmal bestellt gehen die Kosten weiter runter und man bezahlt nur noch 1,24 Euro pro Tablette.

Der Kauf von Silagra in Online Apotheken hat damit eine Menge Vorteile, die man beim Kauf nicht aus den Augen lassen sollte. Die wichtigsten haben wir im Folgenden nochmal aufgelistet:

  • Rezeptfrei bestellen
  • Einfache Bestellung und Kauf von Zuhause aus
  • Schnelle Lieferung
  • Preis ist günstiger als in der Hausapotheke.
100mg × 12 tablets
31,63 €
100mg × 20 tablets
43,95 €
100mg × 32 tablets
61,55 €
100mg × 60 tablets
100,26 €
100mg × 92 tablets
137,22 €
100mg × 120 tablets
158,34 €

Nebenwirkungen von Silagra

Bei jedem Medikament, welches Sie mit oder ohne Rezept einnehmen, sollten Sie sich im Vorhinein über die Nebenwirkungen erkundigen. Das ist bei Silagra nicht anders. Damit Sie nicht unendlich lange nach den unterschiedlichen Nebenwirkungen suchen müssen, um anschliessend darüber zu rätseln, welche gefährlich sind und welche nicht, haben wir diese für Sie aufbereitet.

Hautausschlag, Atembeschwerden, Schmerzen in der Brust, unregelmässiger Herzschlag, Probleme mit hören und sehen, eine schmerzhafte Erektion und ein Schlaganfall sind die Nebenwirkungen, bei denen Sie ihren Arzt oder ihre Ärztin sofort aufsuchen sollten.

Alternativ gibt es aber auch Nebenwirkungen von Silagra, die nicht vom Arzt behandelt werden müssen. Hierzu gehören die folgenden Symptome:

  • Kopfschmerzen
  • Durchfall
  • Magenprobleme
  • Verstopfte Nase.

Wirkung, Dosierung und Preis von Silagra

Ein großer Vorteil von Silagra gegenüber Viagra ist die Tatsache, dass es nur eine Dosierung gibt. Während man bei anderen Produkten mit Sildenafil oft rätseln muss, welche Dosis die richtige ist, hat man dieses Problem mit Silagra nicht. Denn es git nur die 100mg Dosierung. Das macht gleichzeitig auch die Online Bestellungen und das Kaufen ohne Rezept im Internet einfacher, da man keine Entscheidungshilfe braucht.

Die Preise für Silagra variieren je nach Abpackungsgröße. Sie können bereits für 1,24 Euro pro Tablette kaufen, wenn Sie sich einen großen Vorrat anlegen. Wenn Sie aber zuerst einmal mit der kleinsten Packung anfangen wollen, dann zahlen Sie 2,65 Euro pro Tablette. Dies gibt ihnen die Möglichkeiten die Wirkung von Silagra auszuprobieren.

Der Wirkstoff sorgt dafür, dass Sie eine Erektion von bis zu drei Stunden haben können. Sollte es vorkommen, dass Sie nach vier Stunden noch immer eine Erektion haben, sollten Sie jedoch einen Arzt aufsuchen. Außerdem sollten Sie auf den Konsum von Alkohol verzichten, während Sie Silagra verwenden.

Erfahrungen zeigen, dass die Wirkung von Silagra nach durchschnittlich 40 Minuten einsetzt. Also etwas schneller als bei Viagra. Die Wirkung ist im Grunde die selbe wie bei Viagra. Dies liegt daran, dass der gleiche Wirkstoff verwendet wird. Sildenafil findet man in den meisten Produkten, die man kaufen kann, um Erektionsstörungen zu beheben. Ohne Rezept wird dies in Deutschland auch weiterhin nicht möglich sein und deshalb lohnt es sich, dass man die Tabletten im Internet kauft. Weil es rezeptfrei ist und die bereits erwähnten Vorteile der schnellen, sicheren und günstigen Online Bestellung nicht von der Hand zu weisen sind, ist Silagra für alle Männer empfehlenswert, die unter Erektionsstörungen oder Impotenz leiden.