Welche Medikamente werden als Generika bezeichnet?

Wie Sie wissen, um neue Medikamente zu entwickeln, braucht man viel Zeit und Geld. Zuerst arbeiten die Wissenschaftler an der Erfindung eines neuen Medikaments, dann testen die Ärzte es, und erst nach positiven Ergebnissen wird das Arzneimittel patentiert. Es ist ein langer und mühevoller Prozess, der in der Regel den hohen Preis von Medikamenten verursacht.

Aber es gibt eine gute Nachricht. Die Weltgesundheitsorganisation dachte auch über die Verbraucher mit mittleren und niedrigen Einkommen. Noch im Jahr 1994 zwang sie die Unternehmen, die Marken-Medikamente produzieren, eine gültige Form von Arzneimitteln für andere Pharmaunternehmen zur Verfügung zu stellen. So erhalten andere Firmen dank der Komponenten und Formel des Medikaments eine Möglichkeit, Analoga von bekannten Markenprodukten zu produzieren.

Die Eigentumsrechte gelten nur für den Handelsnamen, deswegen kann der Name von aktiven Substanzen und Hauptkomponenten, die für „Füllung“ eine Tablette verwendet werden, im internationalen Format unverändert gelassen werden. Und so begannen neue Medikamente mit der gleichen wie teure Markenmedikamente Wirkung in Apotheken zu erscheinen, die in der Regel zu einem niedrigen Preis und unter anderen oft ähnlichen Namen verkauft wurden. Ein gemeinsamer Name für diese “Ersatzmedikamente” ist Generika.

Ein Beispiel für den Prozess der Transformation von einem teuren ungünstigen für eine gewöhnliche Person Medikament in eine erschwingliche Arznei ist die Geschichte des aktiven Stoffs Sildenafil. Diese und ähnliche Substanzen sind ein Teil solcher Medikamente wie Viagra, Levitra, Cialis und andere Potenzmittel. Seit der Erfindung dieser Medikamente sind mehr als 20 Jahre vergangen und ihre Formeln sind für Firmen verfügbar, die sich auf Generika spezialisieren. Diese pharmakologischen Unternehmen schafften es wiederum nicht nur ein Analogon von Viagra zu produzieren, sondern auch die Wirkung zu verbessern und die Manifestation von Nebenwirkungen auf ein Minimum zu reduzieren.

Ein wichtiger Faktor ist der Preis des generischen Präparats – er ist viel niedriger als des ursprünglichen Viagra. Sie werden angenehm überrascht sein, wenn Sie den Preis von amerikanischem Viagra mit dem Preis seines generischen Analogons in einer Apotheke vergleichen.

Also haben Sie beschlossen, das generische Viagra zu kaufen und auszuprobieren? Sie sind über die Frage besorgt, ob Viagras “Ersatz” so gut wie sein Analogon ist. Zweifellos war die ideale Lösung zu allen Zeiten das “Preis-Qualität”-Verhältnis. Deshalb ist das generische Viagra so beliebt. Weltweit produzieren Tausende von Unternehmen die Tabletten mit dem Wirkstoff Sildenafil und vermarkten sie seit vielen Jahren erfolgreich. Die Generika-Medikamente werden auch während der klinischen Forschungen geprüft und nur danach erhalten sie einen Zugang zu Massenverkäufen.

Viele Leute haben die wunderbare Aktion von generischem Viagra versucht und genießen ein aktives Sexualleben jeden Tag. Wenn es Probleme mit der Erektion gibt und der Grund dafür eine Verletzung der Blutzirkulation in den Höhlenkörper des Penis ist, kann Sildenafil unersetzlich sein. Natürlich muss man zum Arzt gehen, um Empfehlungen zu erhalten und das Problem nicht “auf eigene Faust” zu lassen. Ein erfahrener Spezialist wird in der Lage sein, die Anfangsdosis des Medikaments zu bestimmen.

Viagra und seine generische Analoga tragen der körpereigenen Prozess „Unterdrückung“ von Stickstoffmonoxid bei, das die Muskel- und Blutgefäßkrämpfe im Penis verursachen kann. Dies ist die Hauptursache der erektilen Dysfunktion bei 80% der Männer.

Von der Einnahme der Tabletten gegen erhöhten Druck hängt das Leben eines Menschen ab und von der Einnahme von Viagra hängt das Sexualleben eines Mannes ab. Es lohnt sich nicht, die Freuden durch den hohen Preis des Medikaments zu verweigern. Es ist besser, für sich selbst ein passendes generisches Viagra zu finden und intime Beziehungen auch jeden Tag zu genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.